· 

Richtig messen

Ein Nähprojekt gelingt nur, wenn im Vorfeld richtig gemessen wurde. Einfach eine Nummer grösser kaufen und schneiden und dann hier und dort verkleinern, verändert den Schnitt und die Proportionen sind nicht mehr stimmig. 

 

Miss dich aus, bevor du dich für die Grösse entscheidest. In meinen Schnitten findest du zudem die Fertigmasse. Schau auf die Tabelle und halte das Massband um dich rum, so siehst du wie viel Luft das fertige Stück mal haben wird.